Geschminktes | Midnight in Amsterdam | Shades of Nature
Beauty

Geschminktes | Midnight in Amsterdam

Posted on 1. Mai 2014

Ein Beitrag von Kat

Man könnte meinen, ich schminke mich in letzter Zeit nicht, zumindest bekommt ihr wenig davon zu Gesicht, was ich täglich so in eben meinem trage. Aber es geht Tag täglich mehr oder weniger bunt zu, teils sehr einfach und dezent, wobei ich mich dann immer frage, ob ihr das dann überhaupt sehen wollt. Im Alltag bin ich aber nun mal eher der Typ harmonisches Augenmakeup. Jemand der es gerne etwas bunter treibt, nämlich Ina, hat mich mit ihrer Lidschatten Traumpalette dazu inspiriert mal wieder meine bunte Sleek Original Palette hervor zu kramen.
Ich war nämlich ganz angetan von dem Bronze-Orange-Ton „Copper“ in der Sleek Palette, dem ich bisher viel zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt habe. Parallel dazu hatte ich noch ganz neu den Manhattan Multi Effect Eyeshadow 78X „Midnight in Amsterdam“* aus der Hippie Yeah Collection auf dem Schminktisch liegen. Ohne groß darüber nachzudenken, wurden beide Töne in einem schnellen Makeup verarbeitet.

Während ich da noch so im Halbschlaf vor mich hinschminkte, dachte ich mir „Wow, die Kombi gefällt mir!“. Und zum Glück fand ich noch Zeit das Makeup zu fotografieren.

Wie ihr seht, viele Produkte habe ich nicht verwendet, einzig (wie immer) meinen Mac Paint Pot Painterly als Base, den Kupferton in der Lidfalte, das dreckige Lila von Manhattan auf dem beweglichen Lid. Mit meinem liebsten Eyeliner schnell einen feinen Lidstrich gezogen (wie ich das mache habe ich hier schon mal erklärt) und diesen mit einem schwarzen Lidschatten etwas ausgesoftet. Unter den Augenbrauen und im Innenwinkel habe ich noch ein kleines, sauberes Highlight mit „Bring Me Frosted Cake“ von Catrice gesetzt und die Wimpern mit der Artdeco Couture Lash Volumizer Mascara getuscht.

Lilafarbene Lidschatten werden bei mit immer schnell irgendwie dreckig und verwaschen, leicht gräulich. Mittlerweile denke ich herausgefunden zu haben woran es liegt – an meiner Base! Sowohl bei burgunderfarbenen Tönen als auch bei lila Lidschatten zieht Painterly irgendwie die Farbe. „Midnight in Amsterdam“ kann nämlich auch um einiges knalliger ausschauen, wenn man ihn mit einer anderen Base schichtet. Aber im Gesamtlook gefällt mir dieser leicht rauchige Touch sehr gut.

Das restliche Makeup war, wie es meistens bei mir für einen normalen Arbeitstag ist, sehr schlicht. Ich trage nur meine Biotherme Aquasource BB Cream, Augenbrauenpuder, Lippenpflegestift und mein neuen Schatz Soleil Tan de Chanel.  

Lila und Bronze – wie findet ihr die Kombination?
Schminkt ihr morgens auch immer einfach so drauf los?

You Might Also Like

21 Comments

  • Reply
    Ina
    1. Mai 2014 at 13:11

    Das sieht supertoll aus! Uch freue mich, dass ich dir dein altes Sleek Schätzchen wieder näher bringen konnte. Danke fürs Verlinken.

  • Reply
    Lena Schnittker
    1. Mai 2014 at 13:22

    Die Kombi ist echt schön! Und ja, ich schminke morgens auch immer so drauf los. 😉 lg Lena

  • Reply
    lullaby
    1. Mai 2014 at 14:46

    Gefällt mir total gut! Bin ja auch nicht so der bunte Typ, aber die Kombi sieht harmonisch aus!

  • Reply
    Shinylicious Beautyblog
    1. Mai 2014 at 14:56

    Das ist eine Klasse Kombination. Ich habe beide Farben hier, das probiere ich morgen mal aus, danke für den Tipp!

  • Reply
    ulli ks
    1. Mai 2014 at 15:06

    Eine wunderschöne Kombination!
    Das Bronze ist fantastisch, besonders am unteren Wimpernkranz gefällt es mir!

    Ich lege mir manchmal abends schon ungefähr raus, womit ich mich schminken möchte (zumindest eine Foundation und zum Beispiel eine Lidschattenpalette), damit es schneller geht.
    Genau vorgeplant habe ich dann aber nicht. Ich entscheide eher welches Produkt ich gerne wieder mal verwenden würde und schaue dann, was daraus wird…

    Lieben Gruß,
    ulli ks

    • Reply
      Shades of Nature
      4. Mai 2014 at 15:00

      Manchmal lege ich mir auch Sachen raus, gerade wenn ich etwas neues habe, oder alte Schätze wiederentdeckt habe.

  • Reply
    TaraFairy
    1. Mai 2014 at 17:59

    Sieht hübsch aus! Muss meinen Midnight in Amsterdam auch mal wieder verwenden.

    • Reply
      Shades of Nature
      4. Mai 2014 at 14:55

      Den gab es ja anscheinend schon mal, weil meiner ist ja aus der aktuellen LE…

  • Reply
    puderfarben
    2. Mai 2014 at 6:37

    Wow, das ist wirklich eine superschöne Kombi! Ich geh jetzt sofort in meiner Sammlung kramen, ob ich was vergleichbares habe. Sonst muss ich wohl nachher mal zu dm…;)

    Liebe Grüße,
    Larissa

  • Reply
    MARGITkoala
    2. Mai 2014 at 7:12

    Tolle Kombination! Ich schminke meistens auch immer einfach drauflos, das kommen oft die besten Looks raus 🙂

    • Reply
      Shades of Nature
      4. Mai 2014 at 14:58

      Stimmt, wobei ich es auch manchmal mag mich von anderen Looks inspirieren zu lassen. Morgens bin ich für so Aktionen aber meist noch nicht fit genug 😀

  • Reply
    Eve
    2. Mai 2014 at 12:25

    Wow…wunderschönes AMU….und es steht dir fantastisch.
    Die Farben harmonieren wirklich toll miteinander.

    LG Eve

  • Reply
    mademoiselle li belle
    2. Mai 2014 at 16:43

    Ein sehr schönes AMU.. die Farben harmonieren so toll..
    LG zuzu

    • Reply
      Shades of Nature
      4. Mai 2014 at 14:56

      Ich hätte echt nicht gedacht dass die sooo gut zusammen passen.

  • Reply
    Anonym
    4. Mai 2014 at 6:29

    Sehr schöner Look.
    Was trägst du am unteren Wimpernkranz ?

    • Reply
      Shades of Nature
      4. Mai 2014 at 14:46

      Den gleichen Ton wie in der Crease, das ist der bronzefarbene Lidschatten aus der Sleek Palette.

  • Reply
    Geri
    5. Mai 2014 at 14:11

    Schönes AMU ♥

  • Leave a Reply