Gedanken

Schwangerschaft | Bin ich egoistisch?

Posted on 19. Juni 2014

Ein Beitrag von Kat

Manchmal frage ich mich, bin ich
egoistisch? Bin ich egoistisch wenn ich nicht 24/7 an die kleine Hummel
denke? Bin ich egoistisch, wenn ich zwischendurch mehr Lust auf einen
ungesunden Burger habe, als auf den vitaminreichen Smoothie? Bin ich
egoistisch, weil ich gerne trotz Schwangerschaft noch eine gewisse
Kontrolle über meinen Körper haben möchte? Heißt das alles, dass ich
egoistisch bin und deswegen eine schlechte Mama sein werde?
Warum
machen mir solche Gedanken ein schlechtes Gewissen? Eigentlich denke
ich ja ununterbrochen an die Hummel, höre auf jedes winzige Signal,
welches mein Körper mir sendet und trotzdem sind da diese Zweifel, mache
ich alles richtig, bin ich eine „gute Schwanger“. Welch teilweise
seltsam-doofe Gedankengänge sich da in meinem Kopf breit machen.
Eigentlich deutet das alles doch darauf hin, dass ich eben nicht
egoistisch bin, oder???

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply