Nachgeschminkt | Der Frühling mit Dior
Beauty Nachgeschminkt

Nachgeschminkt | Der Frühling mit Dior

Posted on 6. April 2015

Ein Beitrag von Kat

Für den aktuellen Nachgeschminkt Look habe ich als Vorlage den Dior Spring Look 2015 „Kingdom of Colors“ ausgewählt. Ein zartes rosefarbenes Makeup – absolut frühlingstauglich!

 

 DER NEUE LOOK!
Das Geheimnis der Eleganz liegt in der Schlichtheit.“
Christian Dior
Zart und dennoch aussagekräftig, einfach und irgendwie besonders mit dem
silbernen Highlight am unteren Augeninnenwinkel. So erwachsen kann Rosa
sein! Aber auch so herausfordernd kann Rosa sein… Kennt ihr das, wenn ihr euch sicher seid eben genau so eine Lidschattenfarbe zu besitzen, dann alles durchwühlt, swatched und der Ton verflixt nochmal dann doch nicht in der Sammlung zu finden ist. So ging es mir mit diesem Rosaton. Der Hauptakteur aus der Dior Kingdom of Colors Palette „856
House of Pinks“ schaut auf den ersten Blick gar nicht so außergewöhnlich aus, letztendlich ist er das dann aber doch, ein klassisches Pink, nicht zu rosa, nicht zu knallig, eher weißlich auf dem Lid, fast pastellig, matt, kühl nicht zu warm… und, und, und. Im Endeffekt habe ich am Auge glaube ich mit vier verschiedenen Rosa Tönen gearbeitet, zu einer weißen Base gegriffen und jede Menge Blendarbeit geleistet.
Was mich total begeistert hat: Rosa kann erstaunlich erwachsen wirken! Der Look war überraschenderweise nicht so mädchenhaft wie ich anfangs befürchtet habe. Auch das kein Lidstrich am oberen Wimpernkranz gezogen wird gefällt mir gut.

 

Was ich beim nächsten Mal anders machen würde: Nicht so viele verschiedene und dennoch gleiche Lidschatten verwenden und auch einfach mal schon früher mit dem Ergebnis zufrieden sein! Solch eine dicke Puderschicht wie bei diesem AMU hatte ich glaube ich bisher auch noch nicht auf dem Auge.

Außerdem würde sich bei diesen Farben am Auge bestimmt ein heller, cremefarbender Kajal auf der Wasserlinie schön machen, so wird alles etwas eintönig.

 

Wann würde ich so ein AMU tragen: Ich denke mal der Frühling ist für den Look tatsächlich die Absolut passende Jahreszeit. Ich kann mir aber auch gut vorstellen dass das AMU in Kombination mit einem bordeauxfarbenen Lidstrich super in den Herbst passen würde.

 

Verwende habe ich folgende Produkte:
Mac Paint Pot „Painterly“ als Base | Nyx Jumbo Pencil „Milk“ | AVON True Color Eyeshadow Quad „Berry Love“ | NYX Hot Single Eyeshadow „Coquette“ | NYX Baked Blush „Ladylike“ | Ponyhütchen Mineral Finishing Dust „Shimmering Siren“ | Catrice Allround Mascara Waterproof
Heute findet ihr alle Dior Looks bei Shelynx, ich bin gespannt auf eure Umsetzungen und wünsche Euch einen tollen Ostermontag!

You Might Also Like

5 Comments

  • Reply
    Lena Schnittker
    6. April 2015 at 6:23

    Ich mag das AMU, es ist so schön frisch! lg Lena

  • Reply
    lecoeurdelisa
    6. April 2015 at 6:47

    Ich war mir ja witzigerweise auch ziemlich sicher, dass ich genau so einen Rosaton besitze…Pustekuchen! War dann irgendwie doch nicht so einfach

  • Reply
    The Darkensidejewel
    6. April 2015 at 9:01

    Hübsches AMU ♥ so frisch und frühlingshaft!

  • Reply
    ulli ks
    6. April 2015 at 15:31

    Liebe Kat!

    Ich sehe, was du mit einer dicken Puderschicht meinst. Das geht mir aber ehrlich gesagt häufig bei Nachgeschminkten Looks so. Gerade bei Youtuberinnen aus den USA wird ja nicht gerade mit Schichten gespart 😉
    In diesem Fall war es auch nicht so einfach die richtige Nuance "nachzubauen", da kann das auch schon schnell mal passieren 🙂

    Lieben Gruß,
    ulli ks

  • Reply
    Liz MiniMe
    6. April 2015 at 16:54

    Mir wäre das mit der Puderschicht auch erst gar nicht als "ungewollt" aufgefallen. Irgendwie ist es ziemlich stimmig 🙂
    Wie man bei meinem Nachgeschminkt Look sieht habe ich gemogelt, bei mir geht nix ohne Lidstrich…
    Viele liebe Grüße,
    Liz

  • Leave a Reply