Batiste Hint of Colour | 7 Fakten warum Trockenshampoo ein absolutes Beauty Must Have ist! | Shades of Nature
Beauty Hair

Batiste Hint of Colour | 7 Fakten warum Trockenshampoo ein absolutes Beauty Must Have ist!

Posted on 6. November 2015

Ein Beitrag von Kat

Trockenshampoo – früher verschrien als stinkiges Puder für Leute, die zu faul zum Haare waschen waren, hat das Shampoo aus der Dose in den letzten Jahren einen gewaltigen Imagewandel vollzogen. Trockenshampoo ist salonfähig geworden und findet sich heute in jedem gut sortierten Badezimmer als kleiner Frischekick zwischen zwei Haarwäschen.

Trockenshampoo ist aber so viel mehr als nur ein Notfallmittel gegen fettige Ansätze, Trockenshampoo ist Volumenspray, Auffrischer und Stylinghilfe in einem und zählt in meinem Haarpflegeportfolio zu einem regelrechten Alleskönner.

Ich vertrete ja gerne öffentlich die Meinung, dass seltenes Haarewaschen einfach gesünder für das Haar ist. In der Regel wasche ich meine Haare zweimal die Woche. Um die Haarwäsche immer ein klein wenig hinaus zu zögern, greife ich am letzten Tag vor der Wäsche gerne zu Trockenshampoo. Meine Haare sind an diesen Tagen bei Weitem nicht dreckig oder ungepflegt, aber ich möchte ihnen gerne auf die Schnelle wieder etwas Fülle und Volumen am Ansatz verleihen – eben ein einfaches, schnelles und duftendes Frischegefühl. Seitdem ich meine Haare wieder dunkler trage, habe ich leider öfter die Erfahrung gemacht, dass normales Trockenshampoo gerne, insbesondere auf dunklem Haar, einen unschönen weißen Schleier hinterlässt, dadurch ein wenig wie abgepudert, schuppig wirkt. Von Batiste gibt es jetzt aber die Lösung für dieses Problem: das Trockenshampoo der Generation 2.0. – Batiste Hint of Colour Dry Shampoo – mit einem Hauch Farbe. Ein Trockenshampoo versetzt mit Farbpigmenten für jeden Haarton. Glänzendes, griffiges und gesundes Haar, ganz ohne weiße Rückstände, egal ob blond, brünett oder schwarzhaarig – das ist die Trockenshampoo Generation von heute!

Hint of Colour Dry Shampoos Batiste Trockenshampoo Damit ihr den Hint of Colour Trockenshampoo Effekt richtig für euer Haar nutzen könnt, solltet ihr jedoch einige Dinge beachte, um mit dem Shampoo aus der Dose glücklich zu werden.

1. Trockenshampoo Gebot: Das richtige Trockenshampoo für Deinen Haartyp

Früher hatten dunkelhaarige wie gesagt oft das Nachsehen: Bei ihnen hinterließ das Spray meist einen hellen, unansehnlichen Grauschleier auf dem Haar. Mit den „Hint of Colour Dry Shampoos“ von Batiste sind die Zeiten der pudrige Reste passé. Mit dem eingefärbten Trockenshampoo kann man bei coloriertem Haar sogar leichte Ansätze zwischen zwei Friseurbesuchen ein wenig kaschieren, Farbauffrischung aus der Spraydose sozusagen, ganz natürlich ohne angemalt zu wirken. Und selbstverständlich sind die Farbpigmente jederzeit wieder auswaschbar.

Trockenshampoo Batiste Hint of ColorDie Batiste „Hint of Colour Dry Shampoos“ gibt es in drei verschiedenen Farbvarianten speziell für blondes, braunes oder schwarzes Haar.

hell & blond für alle Blonde-Nuancen
Ein goldener Blondton ohne unschönen Gelbstich

mittelbraun & brünett für braunes Haar
Dieser Farbton fällt wie ich finde sehr aschig/gräulich aus und ist somit sicherlich auch sehr gut für kühle Blondinen geeignet.

dunkelbraun & schwarz für dunkle Haartypen
Erstaunlicherweise aktuell mein Favorit, da es meinen Ansatz ein wenig wie Frisch coloriert erscheinen lässt.

Erhältlich sind die Batiste Hint of Colour Dry Shampoos bei Douglas, douglas.de, Real, Globus, Müller und mittlerweile sogar bei dm und Rossmann. Preislich liege sie bei 4,99€ (UVP).

2. Trockenshampoo Gebot: Trocken funktioniert nur auf Trocken!

Trockenshampoo ausschließlich auf trockenem Haar anwenden – ist das Haar feucht, können sich ansonsten kleine, unschöne Shampooklümpchen bilden.

3. Trockenshampoo Gebot: Shake It Up, Baby!

Vor der Anwendung die Dose immer gut schütteln. So vermischen sich die Farbpigmente richtig und können mit vollem Einsatz arbeiten.

4. Trockenshampoo Gebot: Bitte Sicherheitsabstand einhalten

Gesprüht wird aus einer Distanz von ungefähr 30 cm Abstand mit kurze Sprühstößen nur auf die Stellen am Ansatz, die Eurer Meinung nach eine Erfrischung benötigen. Kleiner Tipp: Legt euch ein Handtuch um die Schultern, so gelangen keine Farbpigmente auf die Kleidung.

5. Trockenshampoo Gebot: Gib dem Trockenshampoo Zeit zum Arbeiten

Lasst das Trockenshampoo nach dem Auftrag in Ruhe seine Arbeit erledigen und es ein paar Minuten einwirken, damit es Fett und Stylingrückstände auf der Haaroberfläche bestmöglich absorbieren kann.

6. Trockenshampoo Gebot: Blend and Style

Nachdem das Trockenshampoo die unschönen Rückstände aufgesaugt hat, stylt euer Haar am Ansatz am besten mit den Fingern durch. Eventuell sichtbare konzentrierte Shampooansammlungen könnt ihr mit einer weichen Brüste leicht auskämmen.

7. Trockenshampoo Gebot: Stop Touching!

Dieser Tipp gilt eigentlich immer. Fasst euch nicht ständig in die Haare! Der natürliche Fettgehalt eurer Haut macht ansonsten das Haar schneller wieder fettig wie ihr „Trockenshampoo“ sagen könnt.

Batiste trockenshampooMeine 7 Gründe, warum Trockenshampoo ein absolutes Beauty Must Have ist!

1. Dusche aus der Dose – Trockenshampoo gibt ungewaschenem Haar auf die Schnelle frisches Volumen zurück.
2. Undone-Looks – Trockenshampoo holt das Beste aus Deiner Mähne raus, denn es strukturiert das Haar.
3. Styling-Tool – es macht Haare griffiger, dadurch lässt es sich besser flechten.
4. Perfektes Locken-Trennmittel – die im Trockenshampoo enthaltene Stärke verhindert das Zusammenfallen der Frisur und hält Strähnen auseinander. Auf einzelne Locken aufgesprüht, sorgt es dafür, dass sich diese nicht ineinander kringeln.
5. Pony-Hilfe – Trockenshampoo ist das Must Have für alle Pony-Trägerinnen! Wenn der Pony an der Stirn klebt, reicht ein kleiner Sprüher Shampoo aus der Dose schon aus und der Pony sitzt wieder.
6. Griffigkeit für Bobby Pins! Haarklammern haben die doofe Angewohnheit gerne einmal aus der Frisur zu gleiten und schwupps, ist das mühevoll gesteckte „Kunstwerk“ dahin. Der Trick: Vorab die Klammern mit Trockenshampoo besprühen. So halten sie wesentlich besser.
7. Wir machen Cara Delevingne Konkurrenz! Trockenshampoo lässt im Nu die Augenbrauen buschiger wirken. Dafür ein wenig Shampoo auf die Finger sprühen und dann in die Augenbrauen einarbeiten.

Mein Fazit zum Batiste Hint of Colour Dry Shampoo: Mit dem richtigen Trockenshampoo spare ich zum einen Zeit und schone damit auch noch meine Haare, da ich ihm weniger Haarwäschen zumute. Die Hint of Colour Dry Shampoos überzeugen mich nicht nur dank des Volumens und der Frische am Ansatz, durch die enthaltenen Farbpigmente habe ich auch kein Problem mehr mit dem leichten Grauschleier, wie es bei gängigen Trockenshampoos ohne Farbpigmente leider öfter der Fall war. Desweiteren werden sogar vereinzelte graue Härchen (ja, die habe ich!) dezent retuschiert und auch meine dunkle Tönung wirkt auf die Schnelle zwischendurch wieder ein klein wenig kraftvoller. Damit jedoch eins klar ist: Trockenshampoo ersetzt selbstverständlich das „richtige“ Haarewaschen nicht für immer, das sei sicherheitshalber noch gesagt, aber es erleichtert das Haarstyling im stressigen Alltag einfach ungemein!

GEWINNSPIEL

Damit auch ihr in den Genuss des Beauty Must Haves „Trockenshampoo“ kommt, verlose ich in Zusammenarbeit mit Batiste ganze 10x je ein Hint of Colour Dry Shampoo in euer Wunschfarbe – egal ob blond, brünett oder schwarz, für jedes Haar gibt es das passende Trockenshampoo von Batiste. Wie ihr teilnehmen könnt, sagt euch Rafflecopter.

BEENDET

  • Offen für Deutschland und Österreich, da der Anbieter direkt verschickt, bitte nur teilnehmen, wenn ich Deine Adresse im Fall eines Gewinns weiterleiten darf.
  • Der Gewinner wird ausschließlich per Mail kontaktiert und nicht auf dem Blog bekannt gegeben.
  • Meldet sich der Gewinner nicht innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt der Gewinnbenachrichtigung, lose ich den Gewinn erneut aus!
  • Teilnehmer unter 18 Jahren benötigen die Erlaubnis des Erziehungsberechtigten zur Teilnahme bzw. zur Mitteilung der Anschrift im Gewinnfall.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, keine Gewähr, keine Barauszahlung!

Dieser Artikel ist in Zusammenarbeit mit Batiste entstanden.

Merken

You Might Also Like

1 Comment

Leave a Reply